Love yourself – Unterwäsche

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

[unbezahlte Werbung]

Unterwäsche ist ein Thema in einigen Blogs und Nähgruppen. Zum einen sind sie im Zuge des „nähen statt kaufen“ Mottos für Manchen ein Muss, zum anderen – wer sie dann auch zeigen will und sonst immer Tragebilder zeigt – eine Herausforderung.

Für mich ging mit dem Probenähaufruf von Wardrobe by me bereits Anfang des Jahres mein Vorhaben für 2018 in Erfüllung. Christina liess ihre erste Unterwäschekollektion bestehend aus Hipster, Panties und Trägerhemdchen/Camisol testen und ich war sofort Feuer und Flamme. Und auch bei der Frage, wer denn am Ende bereit wäre, Tragefotos zu zeigen, war ich sofort dabei.

Mein Partner war angesichts dieser Entscheidung etwas skeptisch und damit hatte er mich nochmal zu weiteren Gedanken angeregt. Unterwäsche im Internet zu präsentieren erfordert schon etwas Selbstüberwindung, bzw. den Mut, sich auch kritischen Kommentaren auszusetzen.

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, german diy blogger,

Schon während ich die Love yourself Wäsche nähte, plante ich einen Blogbeitrag zu schreiben, bei dem es um Liebe zu sich selbst gehen sollte. Zu dem Zeitpunkt hieß die Unterwäsche von Wardrobe by me nur „Hipster“, „Panties“ und „Camisole“. Kurz vor Veröffentlichung wurde dann bekannt, dass die Kollektion „Love yourself“ heißt. Und als ich dann noch meine Bilder auf der Titelseite des Webshop fand (natürlich erst nach vorheriger Absprache), war mir klar, dass ich schon die ganze Zeit auf dem richtigen Weg mit diesem Beitrag war. Die dazugehörigen Texte, die auf meinen Fotos standen, waren einfach nur toll und rundeten alles für mich ganz persönlich ab.

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

Ja, es geht darum, sich selbst zu lieben – ein ständig wiederkehrendes Thema. Natürlich passiert das nicht, indem man jetzt diese Unterwäsche näht. Doch während des Probenähens fand ich es so angenehm, dass Frauen aus unterschiedlichen Ländern mit den unterschiedlichsten Figuren alle ihre Selfies für den Passformcheck zeigten. Für diejenigen, die nicht wissen wovon ich gerade rede: Beim Probenähen wird ein Schnitt vor Veröffentlichung auf Passform für verschiedene Größen getestet. Zusätzlich schaut man, ob die Anleitung für möglichst alle verständlich und nachvollziehbar ist. Diese Phase des Probenähens findet oft bei Facebook in geheimen bzw. geschlossenen Gruppen statt, wo man unter sich ist. Soviel zur Erklärung.

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

Keine dieser Frauen entschuldigte sich dafür, dass jetzt gerade irgendwo Orangenhaut zu sehen ist, der Bauch sich zu sehr wölbt oder was man sonst noch so an sich auszusetzen hat. Die Fotos waren alle allein schon deshalb toll, weil die Frauen sich mit einer Selbstverständlichkeit in diesem geschützten Rahmen zeigten, was eigentlich normal sein sollte.

Und ich muss mich an meine eigene Nase fassen – für mich ist auch nicht selbstverständlich, mich immer so zu zeigen wie ich bin. Ich haderte tatsächlich ein, zwei Tage mit mir, ob ich das eine Foto mit meinen nach unten hängenden Hautfalten am Bauch noch etwas retouchiere oder nicht. Ich retouchierte es – nicht viel, aber ein bisschen. Weil ich aber nicht einfach nur über das Thema schreiben will und viel von „sollte“ und „müsste“ rede,  habe ich entschieden, Euch beide Bilder zu zeigen.

Das Vorher Bild

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

Nachher retouchiert

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

Ganz ehrlich: Für mich sollte es kein Problem sein, dass zu zeigen. Im Sommer renne ich den ganzen Tag im Bikini im Garten rum und der ist von der Straße einsehbar. Mit 53 Jahren und 2 Kindern, die beide bei ihrer Geburt über 4000 Gramm wogen, darf man doch mal ein paar Falten haben, Dellen und was weiß ich alles. Wir sind wie wir sind. Und wir sind schön. Jede auf ihre Art. Die Spuren, die das Leben auf unseren Körpern hinterlässt, sind ein Teil von uns.

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

Durch Medien und Gesellschaft wird uns Perfektion vorgegaukelt. Das sämtliche Fotos in Zeitschriften und Katalogen retouchiert sind, ist kein großes Geheimnis mehr. Ich glaube nicht daran, dass die dahintersteckende Industrie von dieser Strategie alsbald Abschied nehmen wird, aber jeder für sich kann sich dagegen wehren. Und dazu gehören eben auch Kommentare im Internet, die manchmal so vernichtend, aber in erster Linie verletztend sind. Das muss doch nicht sein. Ob der Hintergrund nun ein echter Fotohintergrund oder wie bei mir, ein Bettlaken ist, sollte ziemlich egal sein. Ich präsentiere selbstgenähte Kleidung. Und natürlich sollten die Fotos schon ansprechend sein, vor allem wenn man für Schnittersteller arbeitet. Aber die Meisten von uns sind weder Modell, noch Fotograf, noch gelernte Schneiderin. Wir zeigen, was wir nähen, weil wir stolz auf das Ergebnis sind, weil wir andere damit inspirieren wollen. Und manchmal auch, um eine Frage zu stellen, weil man selbst nicht weiterkommt. Da sind negative Kommentare fehl am Platz. Wer makellose Profiaufnahmen sehen will, sollte sich dann besser einen Katalog zur Hand nehmen.

 

Love Yourself Underwear

Die Vorzüge selbstgenähter Unterwäsche

Nachdem ich ein paar Wochen zuvor gerade meine herumliegenden Stoffreste brav weggepackt hatte, weil ich kaum noch Platz zum Nähen hatte, kramte ich einen Teil davon gleich wieder vor. Ob Hipster oder Panty (ich zeige hier übrigens nur die Hipster und das Trägershirt Carma), Ihr könnte Jerseyreste abbauen. Selbst für das Shirt braucht Ihr nicht viel, könnt verschiedene Stoffe kombinieren, falls einer dann doch nicht allein reicht oder es Euch besser gefällt. Und was ich am Shirt so liebe: Ich kann es im Winter drunter und im Sommer allein tragen.

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

Als ich an meiner 3. oder 4. Hipster nähte, hatte ich diesen Gedanken, wie genial das ist. Wenn mal der unwahrscheinliche Fall eintreten sollte, dass gerade keine saubere Wäsche da ist, ist ein Hipster oder Panty schneller genäht als gewaschen und getrocknet. Es geht wirklich ratzfatz. Und ob ihr nun bequeme, bunte Jerseystoffe nehmt oder etwas feinere Spitze – das ist Euch selbst überlassen. Hauptsache dehnbar. Ein besonderer Tip: Versucht es mal mit Modaljersey! Das ist Verwöhnung pur!

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

Und wie ihr seht, habe ich auch das Shirt einfach mal mangels Stoffrest gekürzt und dehnbare Spitzenborte drangenäht.

love yourself underwear, wardrobe by me, hipster, panties, camisole, diydontbuy, nähen statt kaufen, diy don't buy, selbstliebe, selbstakzeptanz, unterwäsche nähen, unterwäsche, schnittmuster unterwäsche, schnittmuster trägershirt, modaljersey, probenähen, pdf pattern underwear, ebook unterwäsche, schönheitsideale, diy mode, derdiedaspunkt, diy fashionblogger, diy modeblogger, german blogger, germand diy blogger,

 

Ein Besuch auf der Seite von Wardrobe by me lohnt sich wirklich, denn es sind tolle Designbeispiele entstanden.

Die Fakten

Schnitt: 

Love Yourself Underwear – Hipster, Panties und Camisole/Trägershirt findet ihr hier im Shop von Wardrobe by me noch bis zum 16.2.2018 mit einer Rabattaktion. Bei dem Kauf von 2 Love Yourself Artikeln bekommt Ihr mit dem Code „Love 20“ 20% Rabatt, beim Kauf den 3 Schnitten 30% mit dem Code „Love 30“

Stoffe:

Blau gestreifter Jersey von Karstadt

Glitzerlurex von Stoffe.de

Modaljersey und weißer Milliblus Jersey mit Schrift von Das Königskind, Friedberg/Hessen

Spitzenborte von Alfatex

Was jetzt noch nicht erwähnt wurde, lag zu lange in meinem Lager. Rums!

img_3512

 

Bei Diy – or die! findet Ihr übrigens jeden Monat interessante Themen, die über die DIY Dinge hinausgehen

 

 

 

 

 

Advertisements

21 Kommentare zu „Love yourself – Unterwäsche

  1. Ach, ich liebe Deine Blogbeiträge!
    Love Yourself ist genau die richtige Aussage und Deine Bilder sind der Hammer!
    Rundum Du, einfach echt und wunderschön!
    Ich werde gleich mal shoppen gehen, denn Unterwäsche nähen ist für mich auch ein Thema geworden. Vielleicht komme ich mit der Stoffwahl noch einmal auf dich zu 😉
    Liebe Grüße
    Fina

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Julia!

    Tolle Wäsche, tolle Fotos und Du bist eine tolle Frau!
    Ich erwische mich gerade dabei, dass ich das erste Mal darüber nachdenke Unterwäsche zu nähen. Dein Argument, dass sie schneller genäht als gewaschen ist, überzeugt mich 😉
    Und ich finde es mutig, dass Du die Bilder zeigst. Denn auch wenn es selbstverständlich sein sollte und sich niemand verstecken braucht, ist da natürlich eine Hemmschwelle.
    Sende Dir liebe Grüße
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Kerstin,
      Du hast vollkommen recht. Ich musste diese Hemmschwelle auch erstmal überschreiten, aber ich bin froh, dass ich getan habe. Letztlich ist das eine ganz individuelle Entscheidung. Wir sind Herrinnen und selbstbestimmend über uns und unsere Körper.
      Danke für Deinen tollen Kommentar! Und es stimmt wirklich -waschen und trocknen dauert länger 😉
      Liebe Grüße,
      Julia

      Gefällt mir

  3. Du siehst megaklasse aus. Ich bin noch 10 Jahre jünger, habe aber 4 Kinder und auch das sieht man halt einfach. Wenn das Leben ein paar Spuren hinterläßt, sollte man versuchen, sie freundlich willkommen zu heißen, oder? Wenn ich in 10 Jahren noch so frisch-fröhlich aussehe, wie Du jetzt, dann werde ich mehr als zufrieden sein! Und das, um was es hier ja eigentlich geht – das Wäscheset – das finde ich superhübsch. Jede Variante! Danke fürs Zeigen!

    LG
    Lilo

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Lilo,
      genauso ist es, anstatt gegen die Spuren anzukämpfen, sollte man sie willkommen heißen. Das hast treffend ausgedrückt. Wir haben alle natürlich auch eine eitle Seite in uns und das ist auch gut, aber man sollte eben überprüfen, wieviel davon von Außen bestimmt und suggeriert wird.
      Ich habe das große Glück gute Gene mütterlichseits geerbt zu haben… Mutter und Großmutter sehen/sahen immer mindestens 10 Jahre jünger aus. Trotz fällt bei mir die Alterskontrolle beim Kauf von Alkohol weg 😂 Hat also auch Vorteile.
      Ganz liebe Grüße,
      Julia

      Gefällt mir

  4. Hut ab und größten Respekt. Dein Post ist mutig und inspirierend. Toll, dass Du das gewagt hast und uns gezeigt hast, wie toll auch untendrunter Selbstgenähtes sein kann. Klasse! Danke dafür.

    Liebe Grüße

    Isabelle

    Gefällt 1 Person

    1. Thank you so much. I was too tired to translate or even summerize the text. Sorry 😉 My main issue in the text is, that we all are beautiful, no matter what shape we have. Life leaves its traces on our body and we shouldn‘t be ashamed of them. So Love yourself is not only the name of the underwear pattern but also an attitude that we should strive for, accepting us and our bodies and embrace it.

      Gefällt 1 Person

  5. Die Fotos sind der Hammer! Sie zeigen nicht einfach nur dich, sie zeigen DICH – mit Leben mit Liebe mit Lachen, aber eben auch mit den Herausforderungen Alter Kinder Schlafentzug

    Ich denke, ich könnte mich nicht überwinden, aber daheim, daheim bin ich ich – und ich kann es meinem Mann zeigen.

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank 😊 Wie schön, dass Du das alles in mir erkennst 😘.
      Es ist unglaublich viel Wert, wenn man zu Hause mit seiner Familie einfach so sein kann, wie man ist. Das Glück habe ich auch.
      Hab ein schönes Wochenende!

      Gefällt mir

  6. Julia, jetzt sehe ich gerade, dass ich hier noch nicht geschrieben habe…. ich war mir aber sicher ich hätte es????? So ein Mist! Also noch mal:

    Du bist eine großartige Frau! Toll geschrieben (vor allem das mit dem Katalog! hahaha)

    Die Bilder sind klasse, die Unterwäsche ist klasse, du bist klasse. ♥♥♥ Mehr ist nicht zu sagen!

    Liebe Grüße
    Jenni

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s